Schüler

Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik

Aktivitäten der Verbundinstitute zur Nachwuchsförderung

07.02.2011

Effizienter Entwurf von Zustandsüberwachungssystemen

Ausfälle von technischen Systemen – beispielsweise in Industrie oder Anlagentechnik – sind ärgerlich, denn sie kosten Zeit und Geld. Noch schlimmere Folgen kann unerkannter Verschleiß bei Bauwerken wie etwa Brücken haben. Leider...[mehr]


26.01.2011

Blutbilder automatisch erstellen

Der Patient fühlt sich abgespannt und hat immer wieder Fieber, dabei liegt die Erkältung schon eine Weile zurück. Der Arzt schlägt vor, ein Differentialblutbild zu machen, um der Ursache auf die Spur zu kommen – ein bislang recht...[mehr]


13.12.2010

Patentanalysen – Clevere Wegweiser für technologische Trends

In der Arbeitswelt prasseln jeden Tag eine Vielzahl an Informationen auf uns ein. Diese Informationsflut muss gemanagt werden: Wichtige Themen wie »Wo ist das Geschäft von morgen?« und »Wo liegen neue Zielmärkte?« geraten in...[mehr]


Aktivitäten der Geschäftsstelle

Im Rahmen von Kooperationen mit Berliner Grundschulen und Gymnasien fanden bereits eine Reihe von Vorträgen und Projekttagen statt. Die Schüler werden so an Themen wie Naturwissenschaften, Forschung und Mikroelektronik herangeführt. Gleichzeitig werden die Schüler eingeladen, sich eigene Gedanken über Technologie und zukünftige Entwicklungen zu machen. So entsteht im Idealfall ein für beide Seiten bereichernder Dialog.

Der Abwasch Roboter wäscht das schmutzige Geschirr ohne sich zu beschweren. Bild: Lisa-Marie, Grundschule am Planetarium, Berlin
Der Abwasch Roboter wäscht das schmutzige Geschirr ohne sich zu beschweren. Bild: Lisa-Marie, Grundschule am Planetarium, Berlin