Schüler

Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik

Aktivitäten der Verbundinstitute zur Nachwuchsförderung

05.10.2011

Der optimale Trimm – Schlaue Segel für Regatta- und Fahrtensegler

Das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut präsentiert ein lichtwellenleiter-basiertes Messverfahren für den Segelsport.[mehr]


03.10.2011

Sicher mit Elektroautos fahren

Ein neues Sicherheitskonzept ist für die Bordelektronik von Elektrofahrzeugen notwendig, da hier deutlich mehr Funktionen elektronisch realisiert werden als in Autos mit Verbrennungsmotor. Dadurch steigt die sicherheitskritische...[mehr]


30.09.2011

SEMICON Europa 2011

Über 400 Aussteller aus mehr als 20 Ländern werden vom 11. bis 13. Oktober 2011 auf der Semicon Europa 2011 in Dresden ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Die SEMICON Europa ist ein fester Termin im Jahreskalender der...[mehr]


Aktivitäten der Geschäftsstelle

Im Rahmen von Kooperationen mit Berliner Grundschulen und Gymnasien fanden bereits eine Reihe von Vorträgen und Projekttagen statt. Die Schüler werden so an Themen wie Naturwissenschaften, Forschung und Mikroelektronik herangeführt. Gleichzeitig werden die Schüler eingeladen, sich eigene Gedanken über Technologie und zukünftige Entwicklungen zu machen. So entsteht im Idealfall ein für beide Seiten bereichernder Dialog.

Beispiel: Visionen zu »Mikroelektronik 2020« von Berliner Schülern dritter und vierter Klassen