Studierende

Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik

Aktivitäten der Verbundinstitute zur Förderung von Studierenden

Ein Kühlschrank, der bei Bedarf die Milch nachbestellt, eine Waschmaschine, die nachts startet, um besonders energiesparend den Schmutz aus der Wäsche zu spülen: Smart-Home-Lösungen steigern nicht nur Komfort und Sicherheit, sondern auch die Energieeffizienz Bisher sind viele Verbraucher aber noch durch vermeintlich hohe Kosten...

>> mehr
Zum Frühlingsbeginn verlassen drei Redakteurinnen den Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik und brechen mit Beendung ihres Masterstudiums zu neuen Ufern auf. Welche berufliche Wegrichtung habt ihr für die Zukunft eingeschlagen?

 

Anna: Ich arbeite jetzt als Referentin für Forschung und Qualitätsentwicklung beim »Haus der kleinen...

>> mehr

Die sächsischen Fraunhofer-Institute IPMS, ENAS, IZM-ASSID und IIS / EAS, die Technischen Universitäten Dresden und Chemnitz sowie die HTW Dresden arbeiten seit Februar 2016 im Leistungszentrum »Funktionsintegration für die Mikro- / Nanoelektronik« zusammen. Das Leistungszentrum ist die gemeinsame Technologieplattform sowie eine...

>> mehr

Aktivitäten der Geschäftsstelle

Für Studierende bieten wir in unregelmäßigen Abständen Stellen als studentische Hilfskräfte in den Bereichen Verwaltung sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an. Freie Stellen werden unter Jobs / Karriere veröffentlicht.

Außerdem findet seit dem Sommersemester 2009 an der Beuth-Hochschule Berlin das Seminar »Öffentlichkeitsarbeit für Ingenieure« statt. Lehrbeauftragter dort ist Christian Lüdemann, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Verbund Mikroelektronik.