Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland

Die gesamte Wertschöpfungskette für die Mikro- und Nanoelektronik aus einer Hand

Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland

Die FMD ist ein globaler Innovationstreiber, der als größter standortübergreifender F&E-Zusammenschluss (11 Institute des Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik sowie die Leibniz-Institute FBH und IHP) für die Mikroelektronik in Europa eine einzigartige Kompetenz- und Infrastrukturvielfalt bietet. Die FMD schlägt dabei die Brücke von der Grundlagenforschung bis zur kundenspezifischen Produktentwicklung.
 

Die FMD als One-Stop-Shop bietet Ihnen

Exzellenz

Für unsere Kunden und Partner bündeln wir die umfassende Expertise der Institute des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik und der Leibniz-Institute FBH und IHP.

Standortübergreifende Kompetenzen

Wir liefern unseren Kunden maßgeschneiderte Technologie- und Systementwicklungen aus einer Hand.
 

Synergetisches Arbeiten

Unsere Kunden profitieren von der Kombination verschiedenster Technologien für markt- und anwendungsnahe Systemlösungen.
 

Umfassendes Know-how

Wir decken die komplette Wertschöpfungskette von der Technologieentwicklung bis zur Pilotherstellung ab.
 

Führende Technologien

Als Innovationstreiber in der Schlüsseltechnologie Mikroelektronik stärken wir die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und Europas.

 

Mehr über die FMD