2011-06-22T00:00:00.000+02:00

Willkommen beim Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik

Dem größten europäischen Forschungs- und Entwicklungsanbieter für Smart Systems

»Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland«

Das BMBF startete am 6. April 2017 mit der Übergabe der Bewilligungsbescheide die erste deutschlandweite Forschungsfabrik für Mikro- und Nanoelektronik.

mehr Info

Mikroelektronik vs. Corona

Expertinnen und Experten aus den Instituten des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik wirken bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie mit. Hier finden Sie eine Übersicht der Initiativen.

mehr Info

Digitale Events und Webinare

Gerade in Zeiten starker Kontaktbeschränkungen bieten Tech-Webinare und Onlineveranstaltungen eine sehr gute Plattform für fachliche Weiterbildung und Austausch.

mehr Info

Die Geschäftsstelle

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem richtigen Ansprechpartner und beraten Sie über Möglichkeiten einer Zusammenarbeit.

mehr Info

Unser Angebot

Technologie- und Systementwicklungen in Smart Systems aus einer Hand.

mehr Info

»Mikroelektronik Nachrichten«

Über die aktuellen Forschungsergebnisse und Entwicklungen aus unseren Mitgliedinstituten informieren wir Sie vierteljährlich auch in einer Printausgabe.

mehr Info

Unser Leistungsangebot

 

Mikroelektronik vs. Corona

Expertinnen und Experten aus dem Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik wirken bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie mit. Hier finden Sie eine Übersicht.

 

Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland

One-Stop-Shop for Technologies and Systems

 

Geschäftsfelder

Anwendungsnahe Entwicklungen finden Sie bei uns in: Smart & Healthy Living / Energy Efficient Systems / Mobility & Urbanization / Industrial Automation.

 

Kernkompetenzen

Um Ihre Ideen für Zukunftsprodukte zu verwirklichen, helfen wir außerdem mit unserem Know-how aus 16 Fraunhofer-Instituten.

Wechsel im Vorsitz des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik

Prof. Albert Heuberger (Fraunhofer IIS) ist seit dem 1. Januar 2020 der neue Sprecher des Direktoriums des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik und Vorsitzender des Lenkungskreises der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland (FMD). In seiner neuen Funktion als Sprecher ist Prof. Heuberger außerdem Mitglied im Präsidium der Fraunhofer-Gesellschaft. Das Amt des stellvertretenden Sprechers übernimmt Prof. Christoph Kutter (Fraunhofer EMFT).

© Fraunhofer IIS / Karoline Glasow
Der neue Sprecher: Prof. Albert Heuberger
© Fraunhofer EMFT / Bernd Müller
Der neue stellvertretende Sprecher: Prof. Christoph Kutter

»Mikroelektronik Nachrichten« – Unser Verbundsmagazin

Aktuelle Forschungsergebnisse, Projekte, Veranstaltungen und weitere Neuigkeiten aus den Mitgliedsinstituten des Verbunds Mikroelektronik

 

Menschen. Machen. Mikroelektronik

Mit Forscherinnen und Forschern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aller 18 Kooperationspartner in der FMD sprachen wir über zukunftsweisende Technologien und ließen uns ihre tägliche Arbeit näherbringen.

 

In dieser Ausgabe:

  • Die Erfolge und Highlights aus 20 Jahren Fraunhofer-Mikroelektronik-Forschung
  • Die Projekte der ehemaligen und jetzigen Institute des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik
  • Die 3.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit ihrer Forschungsarbeit

 

 

Highlights

  • #WeKnowHow: Fraunhofer unterstützt Entwicklung der Corona-Warn-App 
  • Machine-Close-up: Messsystem für 5G-MIMO
  • Den erdnahen Orbit »im Blick« 
 

Highlights

  • #WeKnowHow: Fraunhofer-Lösungen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie
  • Stromsparende Chips für KI
  • Machine Close-Up

Aktuelles

 

Zu den »Mikroelektronik Nachrichten«