Schlanke Prozesse speziell für die Logistik: Fraunhofer-Schulungsreihe »Lean Logistics«

16.5.2019

© Fraunhofer IIS

Lean Management in der logistischen Anwendung: Die Schulungsreihe »Lean Logistics« setzt auf den Mix aus Theorie, Planspielen und Praxis sowie die Arbeit mit Analyse- und Verbesserungsmethoden im realen Logistikumfeld.

Lean Management ist eine Lösungsmöglichkeit, um besser auf die Ansprüche und Wünsche unterschiedlicher Kunden zu reagieren und die Effizienz der internen Abläufe und Prozesse signifikant zu steigern. Die Fraunhofer SCS hat die vierstufige Schulungsreihe »Lean Logistics« speziell für Fach- und Führungskräfte im Bereich Logistik und Supply Chain-Management entwickelt. Die Teilnehmenden erlernen in einem Mix aus Theorie, Spiel und Praxis die ganzheitliche Betrachtung, basierend auf Wertströmen, Kennzahlen und motivierten Mitarbeitenden und erarbeiten Lösungen für logistische Problemstellungen.

 

Weitere Informationen zum Programm: www.scs.fraunhofer.de/lean