Willkommen zum Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik

Dem größten europäischen Forschungs- und Entwicklungsanbieter für Smart Systems

»Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland«

Das BMBF startete am 6. April mit der Übergabe der Bewilligungsbescheide die erste deutschlandweite Forschungsfabrik für Mikro- und Nanoelektronik.

mehr Info

Unser Angebot

Technologie- und Systementwicklungen in Smart Systems aus einer Hand

mehr Info

Die Geschäftsstelle

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem richtigen Ansprechpartner und beraten Sie über Möglichkeiten einer Zusammenarbeit.

mehr Info

»Mikroelektronik Nachrichten«

Über die aktuellen Forschungsergebnisse und Entwicklungen aus unseren Mitgliedinstituten informieren wir Sie vierteljährlich auch in einer Printausgabe.

mehr Info

20 Jahre Innovationstreiber

Persönlichkeiten, die den Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik seit der Gründung 1996 prägten und prägen.

mehr Info

Unser Leistungsangebot

 

Geschäftsfelder

Anwendungsnahe Entwicklungen finden Sie bei uns in: Smart & Healthy Living / Energy Efficient Systems / Mobility & Urbanization / Industrial Automation.

 

Querschnittsbereiche

Mit unserer Forschungs- und Entwicklungsexpertise unterstützen wir Sie in folgenden technologischen Querschnittsbereichen.

 

Kernkompetenzen

Um Ihre Ideen für Zukunftsprodukte zu verwirklichen, helfen wir außerdem mit unserem Know-how aus 18 Fraunhofer-Instituten.

 

Kundenbroschüre 2016

Institutsübergreifendes Leistungsangebot und die wichtigsten Ansprechpartner auf einen Blick – hier können Sie unsere aktuelle Kundenbroschüre herunterladen. 

Aktuelles

19.4.2017

Auf Videokacheln basierendes DASH Streaming – Wegbereiter für hochwertige 360º-Videos

Um ein vollständiges Eintauchen in VRVideoanwendungen zu erreichen, ist eine ultrahohe VideoAuflösung innerhalb des BenutzerAnsichtsfensters erforderlich. Die am Fraunhofer HHI entwickelte Technik für »Compressed Domain Tile Aggregation« mit HEVC ermöglicht VRVideoanwendungen mit erheblich reduzierten VideoBitraten und DecoderAnforderungen und bewältigt so die Herausforderungen von Inhalten mit ultrahoher Auflösung bei begrenzten DecoderMöglichkeiten.

Read more

17.4.2017

Hörerlebnis auf neuem Niveau – Fraunhofer- Technologie auf Chip von Texas Instruments

Auf der CES im Januar hat das Fraunhofer IIS ein MPEGHfähiges Soundbarund AudioVideoReceiver (AVR)Referenzdesign vorgestellt, das umhüllenden Klang ganz bequem in die heimischen Wohnzimmer bringt und die Soundqualität auf ein neues Niveau hebt.

Read more

10.4.2017

Intelligentes Energiemanagement mit Hightech-Stromzählern

Mit neuartigen Stromzählern und schlauen Algorithmen wollen Fraunhofer-Forscher künftig das Energiemanagement revolutionieren. Den Wissenschaftlern und ihren Partnern ist es gelungen, den Gesamtstromverbrauch nach Geräten aufzuschlüsseln. Dafür genügt ein einziger Hightech-Strommesser.

Read more

6.4.2017

Startschuss für die »Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland«

Um die Position der europäischen Halbleiter- und Elektronikindustrie im globalen Wettbewerb zu stärken, haben elf Institute des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik gemeinsam mit zwei Instituten der Leibniz-Gemeinschaft ein Konzept für eine standortübergreifende Forschungsfabrik für Mikro- und Nanoelektronik erarbeitet. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt die dazu nötigen Investitionen. Die Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka übergab am 6. April 2017 die Bewilligungsbescheide – 280 Millionen Euro für Fraunhofer und 70 Millionen Euro für Leibniz.

Read more
 

Zu den »Mikroelektronik Nachrichten«